PHILOSOPHIE

Eins sein mit dem Kosmos

Seit seiner Geburt ist jeder Mensch mit Ur-Energie verbunden. Mit der Zeit tritt die Verbindung mit der mentalen Kraft oftmals in den Hintergrund. KuTaeKa-Do bietet die Möglichkeit die innere Verbindung mit sich selbst wieder aufzubauen. Du lernst Dein Leben als ein großes Geschenk zu sehen. Die wahre Kampfkunst ist der Weg der Leerheit, Stille und Suche nach Erkenntnis. Aus diesem Grund beeinflussen die Lehren des Buddhismus und Taoismus die Kampfkunst in der ganzen Welt. Um in diese Ruhe zu gelangen braucht es eine bestimmte Disziplin. KuTaeKa-Do ermöglicht Kraft, Disziplin und Selbstbewusstsein in Dir zu finden und im täglichen Leben einzusetzen. Die asketische Disziplin eines Yogi oder das harte Training eines Shaolin-Mönches schleifen den Diamanten bis er glänzt und das Licht durch ihn hindurchstrahlt. In KuTaeKa-Do unterstützt ein Meister:in die Entwicklung seiner Schüler:innen in dem er dessen Kampf mit sich beobachtet. Ein Meister:in ist so lange Begleiter in diesem Kampf bis die Schüler:innen ihre Bestimmung erkennen und den Klang der inneren Stille hören. Beim Eintritt in das Dojo zeigen die Schüler:innen mit einem lauten: „Dao“ (In Karate „Os“) Respekt vor dem eigenen Weg (Dao).

sifu Sarafnia Kampfkunst Kutaeka-do.jpg